Skip to content

Die Alte Nationalgalerie als Faltkörper

17. Mai 2012

Auf der Museumsinsel gibt es fünf Museen und von denen habe ich mir Eines heraus genommen und dazu einen Faltkörper entworfen. Alte Nationalgalerie

In Zusammenarbeit mit einem Freund, der auf der Insel haust und beinahe jeden Tag mit sich selber redend durch die Museumsgänge wandelt, streunte mit mir durchs Gebäude. Da dieser Freund sich super in der Alten Nationalgalerie auskennt, habe ich ihn mit einer Menge Bier und Whiskey dazu gebracht von den Räumen und einigen Exponaten Fotos zu machen. Sie wurden der entrückte Inhalt des Faltkörpers. Caspar David Friedrich, Franz von Stuck uvm. sind nun eingefaltet.

Zwar hat die erste Version einen Druckfehler und dieser beschränkt sich auf die Vorderseite, dennoch wird deutlich, welche Größe sie aus DIN A3 bekommt. Es zeigte sich mit der ersten Version auch, dass die Faltung zwar komplex erscheint, aber gar nicht ist. Denn es gilt wieder das Prinzip vom Wickeln und Stecken. Beachten die Falter, dass die Fassade außen ist und zuletzt dran kommt, vergeht nicht einmal eine Minute, um das Gebäude zu falten. Alte Nationalgalerie offen

Beim Öffnen des Faltkörpers kommen nicht nur Exponate zum Vorschein. Ein wichtiges Augenmerk an diesem wunderbar alten Gebäude ist seine Architektur. Sind neuere Museen oft verwinkelt oder mit gewaltigen Ausstellungsräumen versehen, fällt beim Begehen der Alten Nationalgalerie auf, dass der Rundgang nicht als solcher offenbar wird. Die hinteren im Bogen angeordneten Räume lassen glauben, es ginge immer geradeaus. Mit etwas Alkohol im Blut, ist die Verwirrung perfekt, da spreche ich aus eigener Erfahrung.

Diesen Bogen konnte ich bei der Entwicklung des Faltkörpers aber nicht berücksichtigen. Vielleicht später einmal…

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: